Update auf Windows 10 verhindern

ZwangsUpdate auf Windows 10 abschalten

Nicht jeder Windows 7 oder Windows 8 bzw. 8.1 User möchte Windows 10 automatisch installiert haben.

Microsoft hat einen offiziellen Weg beschrieben, wie man das automatische Update auf Windows 10 verhindern kann.
Das ganze läßt sich ganz einfach mit einem Doppelklick unterbinden. Ladet Euch die Datei Kein_Windows_10_Update.reg herunter (Rechtklick –> “Datei speichern unter” oder “Ziel speichern unter”) und speichert diese auf dem Desktop. Sollte hier die Datei die Endung .txt haben, einfach in .reg umbenennen.

Nach dem Download führen Sie die Datei Kein_Windows_10_Update.reg mit einem Doppelklick aus und bestätigen die Sicherheitsabfrage mit “Ja” / “OK”. Nun starten Sie Ihren PC einmal neu. Das Windows 10 Update-Symbol (GWX) sollte nun nicht mehr erscheinen.
Im Hintergrund könnte das sehr große Update von ca. 3 GB) bereicht auf Ihrer Festplatte gespeichert sein. Um diesen Platz wieder freizugeben, klicken Sie im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C: und dann auf “Eigenschaften”. Im folgenden Fenster klicken Sie auf “Bereinigen”. Nach kurzer Zeit erscheint ein weiteres Fenster, dort klicken Sie auf “Systemdateien bereinigen”. Der folgende Suchvorgang kann evtl. länger dauern. Nach Abschluß des Suchvorgangs setzen Sie in der Auswahlliste ein Häkchen vor “Temporäre Windows-Installationsdateien” und klicken auf OK.

Der Umstieg auf Windows 10 ist damit allerdings nicht verbaut. Wer sich später doch für einen Umstieg auf Windows 10 entscheidet, kann das Update ganz einfach über das Media Creation Tool durchführen. Das Tool ist auch über die Original Microsoft Seite zu erreichen.

Wenn man schon auf Update installieren gedrückt hat und das Update dennoch abbrechen / unterbinden möchte.

Zuerst seht Ihr vermutlich dieses Bild:

Windows10 Update abbrechen1

Unten solltet Ihr nun noch das Windows-Update-Symbol sehen

Windows10 Update abbrechen2

Dort bitte per Doppelklick darauf klicken. Es öffnet sich darauf hin ein neues Fenster. In diesem bitte auf die 3 Striche oben links klicken.
Windows10 Update abbrechen3
Nach dem Klick auf die 3 Striche öffnet sich ein kleines Menü. Hier bitte “Bestätigung anzeigen” anklicken.
Windows10 Update abbrechen4
Im neuen Fenster klickt Ihr auf “Reservierung stornieren” und folgt den nachfolgenden Bildern.

Windows10 Update abbrechen6

Windows10 Update abbrechen7

Windows10 Update abbrechen5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.