Gestohlene Dropbox Passwörter

Gestohlene Dropbox Passwörter offenbar echt

Mitarbeiter des Cloudspeicherdienstes Dropbox haben bestätigt, dass die gestohlene Dropbox Passwörter und Nuterzdaten von mehr als 68 Millionen Accounts veröffentlicht wurden. Die Informationen wurden demnach im Jahr 2012 bei einem Einbruch kopiert, auf den Dropbox damals auch hingewiesen hatte. Nur die Größe des Hacks war bislang unklar.

Ob auch Eurer Account ausgelesen wurde könnt Ihr hier prüfen:
 Gestohlene Dropbox Passwörter

Jeder Dropbox User sollte auf alle Fälle zur Sicherheit einmal sein Dropbox-Kennwort ändern.

Wer sich auf der Dropbox Webseite anmeldet bekommt automatisch die Info das Kennwort zu ändern. Nach dem Login erhaltet Ihr eine Mail mit einem Link zur Eingabe eine neuen Kennwortes.
Manuell geht das oben auf den Account klicken –> Einstellungen –> Sicherheit –> Kennwort ändern.
Quelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.