Hackerangriff auf WhatsApp

info-150x150Der beliebte Messaging-Dienst WhatsApp ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Einer Hackergruppe, die sich selbst “Plaestinian Hackers” nennt, ist es am heutigen Dienstag offenbar gelungen, die Kontrolle über die Domain WhatsApp.com zu übernehmen, wie Caschys Blog berichtet. Beim Aufruf der Webseite wurde am Vormittag lediglich eine Botschaft der anscheinend politisch motivierten Angreifer angezeigt. Kurz darauf war die Domain einige Zeit nicht erreichbar.

Beim Aufruf der WhatsApp-Seite erschien kurzzeitiges eine beunruhigende Botschaft.Vergrößern 

Lesen Sie hier weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.