Microsoft beendet Support für ältere Versionen des Internet Explorers

Ab Januar 2016 beendet Microsoft den Support für ältere Versionen des Internet Explorer (< Version 11).

Internet Explorer 2016Ab dann sollte jeder User mindestens den Internet Explorer 11 oder höher, Edge oder einen alternativen Browser einsetzen. Unsere Empfehlung ist der Google Chrome Browser einzusetzen. Hier gibt es sehr viele Addon’s /Zusatzmodule die das Arbeiten im Internet erleichtern. Der Chrome Browser war in unseren test zudem der schnellste Browser und wird von Google immer auf dem neusten Stand gehalten. Ein Nutzer muß sich hier um nichts kümmern. Updates werden automatisch im Hintergrund installiert und nächsten Start des Browsers aktiviert.

Beim Mozilla Firefox war das in der Vergangenheit nach unseren Erfahrungen nicht immer gewährleistet und der Firefox-Browser mußte oft manuell aktualisiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 8 = 1

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.