Sicherheitslücke bei Drucker/Kopierer/Scanner und Multifunktionsgeräten

Kopierer_Drucker_Scanner_Festplatte

Scanner, Drucker und Kopierer haben auch ‪‎Sicherheitslücke‬n

Auch diese Geräte aus der ‪Bürotechnik haben interne Festplatten und speichern sensible Daten. Gelangen diese in die falschen Hände, kann das für den ehemaligen Besitzer sogar existenzbedrohliche Folgen haben.
Drucker, Scanner und auch Kopierer‬ speichern fast unendlich viele Dokumente auf einer eingebauten Festplatte‬ ab. Wird diese vor dem Austausch nicht komplett und sicher gelöscht, ist sehr einfach die Daten auszulesen.
Wenn Sie ein altes Gerät also entsorgen oder verkaufen, denken Sie an die dort eingebauten Festplatte auszubauen oder von einem Fachmann löschen zu lassen.
Nur so kann auch diese Sicherheitslücke geschlossen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

85 + = 95

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.