Windows 10 Creator Update 1709 schlägt wegen AVIRA fehl das nie installiert wurde 0xc1900208

Benutzer von Windows 10 in der Version 1607 bekommen beim Update auf die Version 1709 Creator Update den Fehler 0xc1900208, der angeblich durch AVIRA AntiVir verursacht wird.

Windows 10 Fehler 0xc1900208

Mehr kann man aus der Meldung erst einmal nicht ersehen. Lädt man sich aber das komplette ISO herunter und installiert das Update auf die Version 1709 von diesem, kommt irgendwann die Meldung, daß man auf dem Computer zuerst einmal AVIRA AntiVIR deinstallieren sollte.

Windows 10 Creator Update 1709 schlägt wegen AVIRA fehl

Die Suche kann sich aber erschweren, wenn AVIRA auf diesem Computer nie installiert wurde und man weder über die Suche nach AVIRA noch über die Suche in der Registry etwas findet.

Sucht man hingegen nur nach AntiVir findet man vermutlich noch uralte Installationsdateien die man mal von einem Computer heruntergeladen und im Zuge eine Datensicherung mit auf einen neuen Computer mitkopiert hatte.

Solltet Ihr auch diesen Fehler haben, sucht einmal mit dem Begriff AVIRA und auch mit dem Suchbegriff AntiVIR.
Nach dem Löschen der Dateien klappt auch die Installation des Updates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 86 = 90

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.